Die Tulpenblüte geht fast zu Ende

Der April macht, was er will, und das Gleiche gilt auch für die Tulpen. Aufgrund des warmen Winters blühten die Tulpen etwa 2 Wochen früher als normal. Unter anderem aufgrund des starken Regens und der hohen Temperaturen geht die Blüte derzeit sehr schnell voran. Immer mehr Felder werden bereits angesteuert. Schließlich stehen die Tulpen auf dem Lande zur Vermehrung der Tulpenzwiebeln und nicht für die Tulpe selbst. Die Tulpenrouten werden bis zum 5. Mai organisiert; die Tulpenpracht wird aber voraussichtlich noch vor Ende April enden. Aktuelle Informationen finden Sie auf der Website von Tulpenroute Flevoland.

Derjenige der sich trotzdem an einem schönen Tulpenfeld erfreuen möchte, kommt nächstes Wochenende oder Anfang nächster Woche, dann kann man sich noch ein schönes Feld suchen; sonst muss man  bis zum nächsten Jahr warten. Vorerst haben wir mit unserem Tulpenmarkt weiterhin täglich von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Wenn Sie schöne Tulpen-Unterhosen, eine Tulpen-Einkaufstasche, exklusive echte Tulpen oder ein anderes Tulpen-Gadget ergattern möchten, kommen Sie in unseren Indoor-Markt. Kaffee und Kuchen gibt es natürlich auch.

Landwirtschaftliche Ausbildung für Kinder

Nach einem regnerischen Herbst und Winter nähert sich das Frühjahr. Wir spüren schon die ersten Sonnenstrahlen, hören die Vögel  und die Blumenzwiebeln fangen an zu blühen. Der Mist ist von dem Vertragsunternehmen Frens wieder auf das  Grasland gebracht. Und …  das erste Lamm ist schon geboren. Kurz gesagt: wir begrüssen den Frühling.

Seit einiger Zeit sind wir Mitglied von ‘Kom bij de Boer’, einem Verein von edukativen Bauern in Flevoland. Das Ziel ist dass alle Kinder von der Grundschule einmal einen Bauernhof besuchen. Wir haben ein schönes Unterrichtsprogramm zusammengestellt und erzählen dabei  die Geschichte von Kalb zu Kuh und von Milch zu Käse. In Kürze begrüssen wir mehrere Klassen der Grundschulen aus Harderwijk und Zeewolde. Auf dem Internet “Kom bij de Boer’ finden Sie nähere Auskünfte von der Landwirtschaftlichen Ausbildung für Kinder.

Auch die Vorbereitungen von der Tulpenroute laufen schon. Vom 13. April bis zum 5. Mai sind wir täglich geöffnet und begrüssen Sie auf unserer  Überdachtenterrasse. Wir haben dann Kaffee mit frischem Apfelkuchen und in den Marktbuden sind mehrere schöne Tulpengadgets zu haben. Aber sehen Sie auch unseren Tulpengarten wo Sie die Ruhe geniessen während Sie sich die blühenden Tulpen betrachten. Auch können Sie eine Wanderung auf dem Bauernhof machen  mit einer Pause bei der Käserei, dem Bauerhofautomaten und Milchzapfhahn. In Zusammenarbeit mit ‘De IJsbrouwers’ und ‘ Zwaan Buitensport’ gibt es für Kinder die Kindertulproute mit einem schönen Zeichenwettbewerb. Auch den Senioren bieten wir Eis, Kaffee mit Kuchen und ein schönes  Souvenir. Die Kindertulpe oder Seniorentulpe kann man bei ‘De Kandelaar’ anfangen.

 

Wandern über dem “Pionierspad”

Bald findet die Eröffnung von dem “Pionierspad” statt. Es handelt sich hier um eine einzigartige Route von Steenwijk durch Flevoland nach Muiden. Der “Pionierspad” von Steenwijk nach Muiden bietet was der Name verspricht und das heisst  “probieren’’  und”entdecken”. Man wandert über dem ehemaligen Boden von dem Zuiderzee, der jetzt nur ein halbes Jahrhundert trocken ist. Eine Wanderung durch Wälder und Sümpfe; danach hat man schöne Aussichten  über unendliches flaches Land. Die Strecke von 200 Kilometer führt über  unbefestigte Wanderwege an Äckern, Gräben und Deichen entlang. Im Norden von Overijssel kann man in aller Ruhe das malerische Giethoorn geniessen. Danach führt die Wanderung an den Oostvaardersplassen entlang nach Muiden.

Die Strecke 5 bis 11 ist von Bed & Breakfast De Kandelaar leicht zu erreichen. Man entspannt sich da mitten im ländlichen Gebiet von Flevoland wieder . Man geniesst liegend in einem Hängematte die Polderlandschaft und liest auf der Terrasse die Geschichte von Flevoland. Nach einer herrlichen Nacht und einem guten Frühstück kann man den nächsten Tag wieder  eine schöne Wanderung machen. Und jetzt die Wandertage planen und ein Zimmer  bei Bed & Breakfast De Kandelaar buchen!

Die Tulpenroute Flevoland hat fast begonnen

Trotz des kalten, regnerischen Wetter gibt es viel zu tun auf De Kandelaar. In letzter Zeit haben wir uns viel mit Käsen beschäftigt. Wir machen Käse in vielem Geschmack.  Diese sind auch in dem Bauernhofautomaten zu bekommen. Immer mehr Menschen besuchen unser Milchhäuschen  für die leckere Milch für Cappuccino, Schokoladenmilch oder Pudding. Dieses Milchhäuschen und der Bauernhofautomat  befinden sich bei den Fahnen den Weg entlang und ist täglich geöffnet.

Tulpenroute Flevoland

Im Moment sind wir mit der Vorbereitung der Tulpenroute Flevoland 2023 beschäftigt. Samstag, den 15. April geht’s los. Auch in diesem Jahr kann man die Tour bei uns anfangen. Die Radtour besucht auch unseren Hof. Sie können bei uns auf der überdachten Terrasse eine Pause machen und den Minimarkt besuchen. Wir haben wieder eine Anzahl  Gadgets und Kleinigkeiten. Auch  finden  Sie hier Auskünfte über  den Tulpenanbau und können Sie über ein Tulpenfeld wandern.

Wáhrend der Tulpenroute sind wir täglich von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Die Tulpenroute beginnt am 15. April und dauert bis zum 7. Mai wenn die Tulpen wenigstens noch genug blühen. Wir sehen uns gerne während der Tulpenroute.

Nominierung ‘Geschäftsfrau Flevoland’

Im April bekam Mariska die schöne Nachricht dass sie in der Kategorie ‘Selbständiger  Professional 2023’ nominiert war. In dieser Kategorie waren auch Maya Nirsoe von HousingNOW aus Almere und Sandra Reina Schaap von YOGANU aus Emmeloord nominiert. Dann gab es eine schöne Zeit mit mehreren Treffen mit den anderen Nominierten: ein Film wurde gemacht, ein Interview mit dem Sender Flevoland und schliesslich ein Pitch von zwei Minuten während der Wahl am 9. Juni 2023.

Leider wurde der Titel nicht mit nach Hause gebracht, aber was blieb war Stolz. Diese Nominierung war eine grosse Ehre und eine ehrenvolle Anerkennung für die Menge Arbeit die Mariska geleistet hat. Nicht nur die Tätigkeiten für den Bed & Breakfast, die Käserei, den Milchausschank und Bauernhof, sondern auch für die Organisation der Tulpenroute Flevoland. Die Wahl ‘Geschäftsfrau  Flevoland’ wird jährlich organisiert von dem Verband von  Geschäftsfrauen Flevoland: ein Netzwerk von unternehmenden Frauen die mit einander in Kontakt kommen um Wissen und Erfahrung zu teilen.

Andere Neuigkeiten vom Bauernhof: der  neue New Holland kommt. Nach fast 20 Jahren wechselt der  New Holland TS110 mit einem schönen New Holland T5.210. Der alte New Holland TS110 hat 11984 Stunden gemacht; überwiegend für den Futtermischer. Natürlich haben wir die Ankunft des neuen New Holland T5.120 mit einer Torte gefeiert. Diese herrliche Torte wurde von dem Vertreter Maas v.d.Brand von Mechanisierungsunternehmen Timmerman aus Swifterbant mitgebracht .

 

Wahl Detailhändler des Jahres 2022

Genomineerd voor detailist van het Jaar | Bed & Breakfast de Kandelaar | Dronten

Mittlerweile sind die Feiertage vorbei und leben wir jetzt schon einige Wochen im Jahr 2023. Am 7. Januar gab es den Festabend des OVDD  (des Wirtschaftverbandes  DE DRIEHOEK Dronten). Während dieses Abends wurden die Preisgewinner der Wahl von Detailhändler und Unternehmer des Jahres 2022 bekanntgegeben. Wir gratulieren Klamer Fietsen (Fahrräder) aus Biddinghuizen als Detailhändler des Jahres und MooiWater als Unternehmer vom Jahr 2022. Sie sehen hier einen kleinen Film unseres Betriebs  der an diesem Abend vorgeführt wurde.

Durch den vielen Regen ist das Land ziemlich nass. Deshalb gibt es da noch wenig zu tun. Momentan beschäftgen wir uns hauptsächlich mit der Käserei und den vielen kleinen Aktivitäten die es auf einem Bauernhof immer gibt. Mittlerweile haben schon viele Kunden den Weg zum Milchausschank gefunden. Sie verstehen es dass an einem kalten Wintertag eine Tasse Schokoladenmilch von frischer  Milch herrlich  schmeckt.

Genomineerd Detaillist van het jaar 2022

Dit keer een supermooi bericht vanaf De Kandelaar. Vrijdag jl zijn wij door Ondernemers-vereniging De Driehoek in Dronten genomineerd als Detaillist van het jaar 2022.  Wij zijn volledig verrast door deze mooie nominatie.

Begin november kregen we bezoek van de jury van de OVDD. We waren voorgedragen als bedrijf om genomineerd te worden als Detaillist van het jaar. Tijdens het bezoek van de jury werd gevraagd naar wie we zijn en wat we doen, uiteraard gaven we ook een rondleiding.

 

Door het jaarlijks toekennen van de prijs wil Ondernemersvereniging De Driehoek haar bewondering en waardering tonen voor alle, zeer uiteenlopende bedrijven in de gemeente Dronten. Daarnaast wil zij met de verkiezing Detaillist en Onderneming van het Jaar het belang van goed ondernemerschap voor de economie en de werkgelegenheid in de gemeente Dronten onderstrepen.

Afgelopen vrijdag na afloop van de ledenvergadering van de OVDD werden de genomineerden bekend gemaakt. Naast onze nominatie zijn ook Hairwish uit Dronten en Klamer fietsen uit Biddinghuizen genomineerd in de catagorie Detaillist van het jaar. Voor de titel Onderneming van het jaar zijn genomineerd: Flipse Makelaardij, Metafoor Vastgoed en Software en Mooiwater.

De nominatie vinden we een geweldige eer en een enorme waardering voor  het werk dat we doen op de Kandelaar. Zowel voor ons melkvee- en akkerbouwbedrijf met Bed & Breakfast, de kaasmakerij en natuurlijk onze onlangs geopende melktap met boerderijautomaat. We wachten nu in spanning tot de OVDD-feestavond op 7 januari a.s. waarop we zullen horen of we daadwerkelijk de titel in de wacht gaan slepen. Maar op dit moment zijn we vooral trots op de nominatie.

Milchzapf De Kandelaar geöffnet

In letzter Zeit haben wir nichts mehr von uns hören lassen.  Dennoch war es keine Ruhezeit. Trotz des Verlustes von Marc versuchen wir  alle Arbeit wieder fortzusetzen. So haben wir sein letztes Projekt , das Milchhäuschen , beendet. Mit Hilfe von Freunden und Verwandten von Marc ist auch ein schönes Kunstwerk beim Milchhäuschen zustande gekommen.  Auf der Terrasse kann man die Geschichte von De Kandelaar und Flevoland lesen und erfahren. Das Kunstwerk zeigt uns  wie tief wir hier unter  dem Meeresspiegel leben. Im Liegestuhl, noch von Marc hergestellt, kann man in herrlicher Weise die Landschaft von Flevoland geniessen.  Und natürlich fehlt  auf der Terrasse von Marc sein Bild nicht.

Am 1. Juli ist der Milchzapf von Marcs Vater, Pierre van Diepenbeek und Jos van Kempen offiziell eröffnet worden. Gleichzeitig fand ein kleiner, gemütlicher Markt statt. Viele Interessierte Menschen waren da. Am Ende hatten wir zusammen mi t Verwandten und Freunden noch einen gemütlichen BBQ.

Der Milchtapf ist jetzt 7 Tage pro Woche von 7 bis 20 Uhr geöffnet. Die Milch kann man direkt in eine selbstmitgebrachte Flasche oder Kanne zapfen. Bei diesem Automaten sind auch Flaschen zu erhalten. Man kann bar oder mit Karte bezahlen. Wir hoffen bald wieder die Käseproduktion anfangen zu können. Ab diesem Moment  kann man auch wieder Käse haben. In Kürze fängt die Ernte von Kartoffeln wieder an. Auch diese kann man dann beim Automaten erhalten.

Der Frühling kommt!

Es war still auf DE KANDELAAR;  Marc ist nicht mehr da. Er fehlt uns als Ehemann, als Vater, Schwager, Schwiegersohn aber besonders auch als grosser Freund und harter Arbeiter. Und jetzt machen wir mit Hilfe von vielenwieder weiter und fassen die Arbeit auf dem Hof wieder an.

Auch der letzte Entwurf von Marc: das Milchhäuschen wird jetzt vollendet. Wir sind fleissig mit dem Kunstwerk beschäftigt um das Leben  von Flevoland zu gestalten. Am 9. April hoffen wir Milch zapfen zu können. In Kürze machen wir auch Käse in einer Käsewanne von 500 Litern. Mithin geht die Produktion von Flevoländer Käse wieder voll  in Betrieb.

Die Sonne scheint: Der Frühling ist da. Das bedeutet dass wir auch wieder mit der Tulpenroute Flevoland mitmachen. Wie im Vorjahr gibt es bei uns auf dem Hof den Start von der Autoroute Flevoland. Weitere Auskünfte  über den Ticketverkauf finden Sie auf der Website von Tulpenroute Flevoland. Dieses Jahr verfügen wir  über eine überdeckte Terrasse mit einigen Buden für Tulpengadgets und andere interessante Produkte . Natürlich bieten wir Ihnen auch  gerne eine Führung über unseren Hof an.  Selbstverständlich sehen Sie dann auch die Käserei. Für die Kinder und die Senioren haben wir in Zusammenarbeit  mit ‘De IJsbrouwers’ und ‘Zwaan Buitensport’ zwei schöne Arrangements.

Es gibt auch eine Neuigkeit: eine Wanderung zwischen den Tulpen mit einem Lunch oder  einem Getränk zwischen den Tulpen. Für € 14,95 pro Person bieten wir Ihnen  ein herrliches  Lunchpakket an und danach nehmen Sie die Tulpendecke mit nach Hause. Möchten Sie am Ende des Tages noch längerdas Tulpenfeld geniessen, nehmen Sie dann “Schnaps auf dem Tulpenfeld”. Geniessen Sie die Flevoländer Käseplatte mit dem Tulpenbier von Brauerei Artemis. Diese Kosten betragen € 24,95 für 2 Personen. Reservieren Sie rechtzeitig den “Lunch auf dem Tulpenfeld” oder “Schnapps auf dem Tulpenfeld” dadurch dass Sie uns eine  Meldung schicken über diesen Link. ‘Der Lunch’ und ‘Schnapps’ sind täglich zu buchen vom 16. April bis zum 7. Mai.

 

Bed & Breakfast wieder geöffnet

Nach dem unermesslichen Verlust von Marc versuchen wir De Kandelaar wieder weiterzuführen. Das muss auch denn wir müssen die Kühe  und das Land  wir Beachtung schenken. Es gibt auch noch andere Tätigkeiten. Auch unsere Gäste sind in dem Bed & Breakfast wieder herzlich Wilkommen. In Zusammenarbeit mit IVN findet nächsten Monat eine 2Stunden-Natur-Challenge statt.

Schnappen Sie frische Luft in unserer Umgebung und erfahren Sie das Wohlgefühl  in der Natur. Lassen Sie sich herausfordern ! Melden Sie sich für die Challenge und erhalten Sie den ganzen Monat Oktober herrliche Herausforderungen in der Mail um zwei Stunden pro Woche in der Natur zu verbleiben. Sind Sie bereit zu starten ?!